Die neuesten Nachrichten
Donnerstag, 7. Oktober 2010
Die neue Firmenbroschüre ist da!

Die Franz Kaminski Gruppe präsentiert ihre Leistungen in einem neuen Firmenprospekt. In unserem Downloadbereich können Sie die Broschüre herunterzuladen. Dort finden Sie außerdem den neuen Flyer für unseren innovativen Laufleistungszähler. 

Montag, 3. März 2008
Das neue Internetportal: "www.waggonservice.de"

Gehen Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft ! Das neue Internetportal "www.waggonservice.de" ist verfügbar. Als führendes Unternehmen für Ersatzteilmanagement im Eisenbahnbedarf war es ein „Muss“ unseren neuartigen „E-Service“ schnellstmöglich einzuführen. Dadurch sind wir jetzt in der Lage Ihnen direkte Einsicht in unsere Logistik zu gewähren. So können Sie selbst schnell und unkompliziert Ihre Ersatzteilversorgung sichern, kontrollieren und gegebenenfalls korrigieren. Nutzen Sie unsere Homepage und arbeiten Sie bequem online. Bestellen Sie jederzeit fehlende Teile und / oder verwalten Sie Ihren Lagerbestand bei uns vor Ort einfach und sicher per „Mouseklick“. Durch die gleichsam umfassenden Dienstleistungen in unseren Standorten Deuschland, Polen und Ungarn sichern wir Ihre Ersatzteilversorgung schnell und flexibel europaweit. 

Mittwoch, 30. Januar 2008
Einzigartig! Der Laufleistungszähler

Die Franz Kaminski Waggonbau GmbH hat in den letzten Monaten ein Konzept zur Erfassung der Laufleistung und der Wagendaten erstellt. Es soll die Laufleistung am Güterwagenradsatz angezeigt werden. Es sollen aber auch sämtliche “Wagendaten“, wie Eigengewicht, Ladegüter, Bremsgewichte usw. am Güterwagen “mitfahren“, so dass diese Informationen einfach und rationell allen Teilnehmern im Schienenverkehr zur Verfügung stehen können. Das System soll flexibel an andere Systeme andockbar sein. Es ist uns gelungen, einen Partner zu gewinnen, der langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Serienprodukten aus der Elektronik mitbringt. Prototypen, die die Laufleistung am Radsatz anzeigen und mit einem GPS koppelbar sind, sind seit einem Jahr in der Erprobung. Eine weitergehende Entwicklung maßgeschneidert für den Einsatzzweck des Kunden ist möglich. 

Mittwoch, 27. April 2005
Kaminski-Waggonbau mit neuer Internetpräsenz

Seit dem 27. April präsentiert sich die Franz Kaminski Waggonbau GmbH stolz mit einem neuen Internetauftritt. Alle unsere Kunden können sich unter der gewohnten Adresse ein neu gestaltetes und erweitertes Bild von unserem Unternehmen machen. Im Übrigen bleiben wir natürlich das, was wir immer waren:
Ein qualitätsbewußtes und vertrautes Unterehmen für alle unserer Geschäftspartnerr.
 

Freitag, 1. April 2005
Videoaufnahmen im Industriebereich mit dem Mediakoffer von Kaminski

Mit dem von uns produzierten Mediakoffer geben wir unseren Kunden ein kompaktes und zuverlässiges Werkzeug an die Hand, um wichtiges Video- bzw. Dokumentationmaterial zu gewinnen:
Über ein eigens entwickeltes Videoendoskop in Form eines stabilen Rohres werden Video-Aufnahmen an den angebundenen Mediakoffer übertragen, die zum Beispiel Auskunft über den Zustand eines im Waggon eingelassenen T-Stücks geben. Viele weitere Einsatzmöglichkeiten sind jedoch vorstellbar. Dabei ermöglicht der Mediakoffer das Aufnehmen und digitalisieren der Videos in einem Schritt auf DVD oder CD.
Eine Betriebsanleitung, technische Daten sowie Preise erfahren Sie unter dem Menüpunkt "Produkte".
 

Freitag, 18. Februar 2005
Deutsche Bahn zertifiziert Kaminski zum Q1-Lieferanten

Die Kaminksi Waggonbau GmbH hat sich nach einer betriebsinternen Prüfung hinsichtlich der fertigungstechnischen und qualitativen Leistungsfähigkeit in den Bereichen Instandhaltung, Engineering und Reinigung zum Q1-Lieferanten der Deutschen Bahn AG qualifiziert.