Qualität hat einen Namen

Die Franz Kaminski Waggonbau GmbH bietet Ihnen sämtliche Revisionen an Kesselwagen gemäß der jeweiligen Landesinstandhaltungsrichtlinien an.

Wir haben die Zulassungen für DB-(Deutschland), PKP-(Polen), NS-(Niederlande), SBB-(Schweiz) und ÖBB-(Österreich) eingestellte Wagen.

Wir führen durch:

Untergestellrevisionen: 6-REV (G4.0,G4.2)
4-REV (G4.8)
Aufarbeitung von Drehgestellen: ISD 1,2 und 3
Bremsprüfungen: Br 1,2 und 3 durch DB-zertifiziertes Fachpersonal
Radsatzaufarbeitung: IS1 und 2 mit Ultraschalluntersuchung, Eigenspannungs- und Magnetpulverprüfung durch unsere in zerstörungsfreier Prüfung zertifizierte Mitarbeiter

Selbstverständlich bieten wir auch Zwischen- und Wiederkehrende Prüfungen an ortsbeweglichen Druckbehältern gemäß dem RID an.

Dabei ermöglichen ständig anwesende Sachverständige eine schnelle und verzögerungsfreie Bearbeitung.